Musikschule Pavel Zotov
Fachtätigkeit
Klavier / Keyboard
Geige / Violine
Gitarre
Preise
Impressum
Ereignisse
Hörproben
Galerie


Internationale Privatschule
der Künste

Musikschule
und
Sprachschule
Pavel Zotov in Köln





Musikschule und Sprachschule Pavel Zotov in Köln bietet Ihnen zahlreiche Kursangebote an.

Unser Angebot erstreckt sich auf Musikunterricht, Kunstkurse und Sprachkurse.

Musikunterricht und Kunst:
  • Musikalische Früherziehung ab 3 Jahren
  • Geige / Violine, E-Geige
  • Gitarre, Akustische oder E-Gitarre
  • Klavier / Keyboard
  • Vokal
  • Musiktheorie
  • Streichinstrumenten Ensemble
  • Kunst / Malerei
  • Web-Design / Bildbearbeitung
Sprachen:
  • Vorschulische Vorbereitung: Lesen, Schreiben, Rechnen
  • Deutsch als Fremdsprache
  • Russisch als Fremdsprache
  • Englisch, Französisch, Italienisch

Alle Kurse der Musikschule und Sprachschule Pavel Zotov sind für Kinder ab 3 Jahren und für Erwachsene jeden Alters vorgesehen.

Unsere Musikschule und Sprachschule bereitet Sie auf das Musikstudium sowie Kunststudium vor, bietet Ihnen eine sprachliche Vorbereitung für den beruflichen Werdegang oder für das tägliche Leben!

In der Musikschule und Sprachschule Pavel Zotov spricht man Deutsch, Russisch und Englisch!

  • Einzelunterricht oder Gruppenunterricht mit geringer Schülerzahl!
  • Unterrichtsdauer: 45 - 60 Minuten!
  • Schon ab 7,50 Euro* / St. oder jede 4. Stunde - kostenlos!
  • 2 kostenlose Probestunden!
  • Flexible Zahlungsmöglichkeiten und bis zu 25% Rabatte
  • Leihinstrumente und Accessoires auf Anfrage!
* zzgl. MwSt

Wenn Sie den Wunsch haben, wirklich ein Instrument oder eine Sprache zu erlernen, sind Sie bei bei der Musikschule und Sprachschule Pavel Zotov richtig!

Musikschule und Sprachschule Pavel Zotov steht für:

  • hohe Qualität
  • freundliche Atmosphäre
  • faire Preise
  • und natürlich viel Spaß!

Anfänger oder Vorgeschrittene können jederzeit einsteigen!

Sparen Sie Zeit und Geld!

Machen Sie Ihr Hobby erfolgreich!


UNTERRICHTSANGEBOT

Musikunterricht und Kunst:

Musikunterricht und Kunst. Warum Musikalische Früherziehung?

Musik spricht wie kaum ein anderes Medium Sinne, Körper, Gefühl, Verstand und Kreativität gleichermaßen an. Vor allem Kinder empfinden Musik nicht isoliert, sondern verbinden sie mit Vorstellungen, Eindrücken und Handlungen. Man weißt heute um die Bedeutung des Vorschulalters für die Entwicklung des musikalischen Gehörs und des musikalischen Interesses, aber auch um den positiven Beitrag von Musikalischen Früherziehung und Musikunterrichtes für die Gesamtentwicklung des Kindes.

Mit der Musikalischen Früherziehung erhalten die Kinder zusammen mit gleichaltrigen eine breite musikalische Basis, von der aus sie sich in verschiedene Richtungen weiterentwickeln können.

Die Musikalische Früherziehung ist konzentriert. Das Kind wird ganzheitlich angesprochen, es spielt und lernt mit allen seinen Sinnen in einer kleinen überschaubaren Gruppe.

Durch die eigene Tätigkeit, durch Beobachten, Imitieren, eigenständiges Probieren und angeregt durch Themen aus der eigenen Erlebniswelt entwickeln die Kinder die elementarsten und wichtigsten Fähigkeiten, die sie zum Musizieren brauchen. Nach Beendigung des Kurses können sie ein geeignetes Instrument erlernen.

An der musikalischen Früherziehung in der Musikschule und Sprachschule Pavel Zotov kann jedes Kind teilnehmen, das für Spiele in der Gruppe Verständnis und Interesse zeigt (ab 4 Jahre).

Was wird gelernt?

Die Kinder erfahren spielend und lernend folgende Inhalte:
  • Singen und Sprechen
  • Bewegung und Tanz
  • Musikhören
  • Instrumentenbau und elementares Instrumentenspiel
  • Kennenlernen unterschiedlicher Musikinstrumente
  • Inhalte aus der Musiklehre, soweit sie für Kinder schon wichtig und verstehbar sind
  • Musikalische Grundausbildung (ab 6)
  • Klavier
  • Keyboard
  • Geige / Violine

Violine / Geige

Die Violine, auch Geige genannt, ist sowohl ein Solo-, ein Kammermusik- als auch ein Orchesterinstrument. Sie spielt in allen Bereichen der Musik, in der Klassik, in der Moderne und auch in der Unterhaltungsmusik eine wichtige Rolle.

Wer in der Musikschule und Sprachschule Pavel Zotov Geige lernen möchte, sollte etwa 4-6 Jahre alt sein (Ausnahmen gibt es natürlich immer!) und ein wirklich gutes musikalisches Gehör haben, denn jeder Ton, den man auf der Geige greift, muss vom Spieler selbst auf seine Sauberkeit hin überprüft werden. In den ersten Unterrichtswochen sollten vor allem Eltern Geduld und Verständnis aufbringen, denn hier gilt ganz besonders: Aller Anfang ist schwer - aber die Mühe lohnt sich!

Klavier

Klavierunterricht ist bei der Musikschule und Sprachschule Pavel Zotov etwa ab dem 4.-6. Lebensjahr möglich. Eine musikalische Vorbildung wird nicht vorausgesetzt, ist aber für den Schüler sehr hilfreich. (Siehe "Musikalische Grundausbildung" und "Musikalische Früherziehung".)

Erwachsene jeden Alters können bei der Musikschule und Sprachschule Pavel Zotov ebenso Klavierunterricht erhalten, egal, ob sie "Neueinsteiger" oder "Widereinsteiger" sind.

Die musikalische Bandbreite auf dem Klavier ist sehr vielfältig: alle Stile sind spielbar vom Barock über Klassik und Romantik bis hin zu Rock und Pop.

Neben dem Literaturspiel (Spiel nach Noten) ist auch das freie Improvisieren (Spiel ohne Noten) möglich. Auch wenn das Klavier hauptsächlich als Solo-Instrument gespielt wird, besteht die Möglichkeit der "kammermusikalischen" Arbeit mit anderen Instrumenten.

Ziele und Aufgaben von Musikunterricht und Kunst
  • Organisation von Kinderkonzerten und Veranstaltungen
  • Teilnahme an verschiedenen Festivals und Wettbewerben
Allgemein bildenden Fächer:
  • Lesen
  • Schreiben
  • Grammatik / Rechtschreibung
  • Deutsche Sprache
  • Russische Sprache
  • Englische Sprache
  • Französische Sprache
  • Nachhilfe / Hausaufgabenbetreuung

Die sprachwissenschaftliche Bildung

In der Musikschule und Sprachschule Pavel Zotov wird der sprachlichen Vorbereitung große Aufmerksamkeit zuteil.

Nicht nur die Kinder, sondern auch die Erwachsenen haben an der Musikschule und Sprachschule Pavel Zotov die Möglichkeit, wenigstens zwei Fremdsprachen zu ergreifen. Die Aufrechterhaltung der Muttersprache und die Entwicklung der deutschen Sprache ist eines der Hauptziele und -aufgaben unserer Musikschule und Sprachschule.

Nachhilfe/Betreuung

Ihr Kind kann sich nicht oder nur schwer konzentrieren?
Die Lese- / Rechtschreibschwäche überfordert Sie?
Die Lehrer in der Schule gehen nicht auf Ihr Kind ein und geben ihm das Gefühl minderwertig zu sein?

In der Musikschule und Sprachschule Pavel Zotov können wir Ihrem Kind helfen, sich besser zu entwickeln, Selbstvertrauen zu gewinnen als auch die Noten zu verbessern.

Durch spezielle Übungen und regelmäßiges Training, werden Sie den Erfolg bald sehen.

Hausarbeiten vor- und Nachbereitung (Deutsch, Englisch, Französisch, Mathe)

  • Lesen, Lesenübungen und Sprechübungen
  • Spielerische Konzentrationsübungen
  • Auf anstehende Klassenarbeiten vorbereiten
  • Sprachtest für Vierjährige (so genannter Delfin 4 Test): Schule und Familie

Sprachtest für Vierjährige

In den nächsten drei Jahren flächendeckend ein "Kinder-Sprach-Screening" (KISS) wird eingeführt, bei dem Vierjährige auf ihre sprachlichen Fähigkeiten getestet werden. Entsprechend dem Ergebnis sollen die Kinder dann in der Kindertageseinrichtung und durch die Eltern zuhause gefördert werden.

"Sprache ist der Schlüssel zur Bildung und zur Teilhabe an der Gesellschaft. Mit der Sprachentwicklung wird der Grundstein für die Zukunft der Kinder gelegt. Deshalb müssen wir bereits im Kindergartenalter den Sprachstand testen, um die Kinder entsprechend zu fördern". Dabei gehe es ausdrücklich um alle Kinder, unabhängig davon, ob sie einen Zuwanderungshintergrund haben oder nicht.

Das Land Nordrhein-Westfalen hatte bereits im Februar 2007 verpflichtende Sprachtests für Vierjährige eingeführt.

 
2009 © Internationale Privatschule der Künste
|| © Musikschule und Sprachschule Pavel Zotov
|| Powered by © Partner-inform